uniceflog  kfg

Adventbasar

 Am 26.11.2022 fand wieder ein Adventbasar in Kartitsch statt.

Barbara Kofler, Birgit Schneider, Christiane Kofler, Christine Kofler, Sandra Duracher und Katharina Rinner waren seit September dabei das Projekt Adventbasar neu auf die Beine zu stellen.

Die Aufregung war groß, viele Meilensteine galt es abzuarbeiten. Neben der Besorgung der Tannenzweige-an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Fam. Außerlechner Greater für das Bereitstellen- und dem Zurechtschneiden mussten die Kränze gewunden und geschmückt sowie die Keksteller zusammengestellt und der Saal vorbereitet werden. Durch das großartige Engagement zahlreicher fleißiger Helfer im Dorf konnten 50 Kränze, 10 Rindengestecke und 10 Holzgestecke gewunden, geschmückt, gestaltet und dann zum Verkauf anboten werden.

Nach diesen kleinen und großen Arbeiten war die erste Aufregung verflogen und die Vorfreude auf den Adventbasar stieg.

Die bemerkenswerte Backfreudigkeit vieler Frauen im Dorf machte es möglich, dass 70 Keksteller zum Verkauf standen. Viele Kuchen, Torten und Niggilan sorgten für eine reiche Auswahl bei der gemütlichen Kaffeejause.

Als dann am Samstag das zahlreiche Interesse der Besucher am Basar sichtbar wurde, legte sich die restliche Nervosität.

Die würdige Segnung der Kränze durch unseren Herrn Pfarrer Vincent Ohindo wurde von den Kindergartenkindern unter der Leitung von Rita Hofer und von Florian Außerlechner mit der Ziehharmonika mitgestaltet. – Auch ihnen ein herzlicher Dank-

Nach dem allgemeinen Segen für die Pfarrgemeinde wurde eifrig gekauft, verkauft, Kaffee und Kuchen in gemütlichen Runden genossen-oder mit Glühwein angestoßen. Auch die Kinder hatten mit den Basteltischen die größte Freude und konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Die Pfarre Kartitsch war mit einem Tisch beteiligt, den Birgit Kofler betreute, und bot das Kartitscher Kapellenbüchlein und Bethlehem Lichter zum Verkauf an. Auch die neue Hauskirche wurde verteilt.

An dieser Stelle ein herzliches Vergelts Gott allen die zum Gelingen dieses Basars, der wunderbaren Einstimmung in die Adventszeit, beigetragen haben.

DSC 0289

vl. Sandra Duracher, Christine Kofler, Barbara Kofler, Katharina Rinner, Birgit Schneider und Christiane Kofler

 

Der größte Dank richtet sich an alle Besucher dieses Basars, die durch ihre Kauffreudigkeit und Spendenbereitschaft eine Summe von € 3326,74  möglich gemacht haben.

Der Erlös wird

- an das Rote Kreuz Ortsstelle Sillian,

- für ein Projekt der Caritas

- im Gedenken an Missionär Wiedemayr an die Mission in Uganda gespendet.

Danke der Gemeinde Kartitsch für die finanzielle Unterstützung, das Bereitstellen des Gemeindesaals und die aktive Mithilfe.

Abschließend ein herzlicher Dank an die Frauen des Teams „Adventbasar“. Mit großem Engagement und viel investierter Zeit trugen sie dazu bei, den Adventbasar 2022 möglich zu machen.

Allen einen besinnlichen schönen Advent und eine wunderbare friedliche Weihnachtszeit!

 

  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.