Am 26. April 1972 verieh die Tiroler Landesregierung der Gemeinde Kartitsch das Gemeindewappen "In blau eine liegende goldene Mondsichel", ausgefertigt als Wappenbrief. Als Vorlage dafür diente dem Tiroler Landesarchiv der von Dr. G. Köck aufgefunden Stiftsbrief für "Johann an der Wies" aus dem Jahre 1465.

Das Wappen erinnert an das älteste siegel- und wappenführende Geschlecht der Gemeinde, die  Wiser von Kartitsch. 1465 verlieh Kaiser Friedrich III. Hans und Jakob Wiser das Wappen mit der Mondsichel.

 

wappen
Wappen

Impressum | Kontakt