Das Tiroler Gailtal gehört zu den schneesichersten Tälern Osttirols. So ist Wintersport oft bis April möglich: Schifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eislaufen, Eisstockschießen, geführte Schitouren oder unterhaltsamen Rodelpartien.

 

Vom malerisch gelegenen Ortsteil St. Oswald (Kartitsch) führt die Schleppliftanlage in Richtung Dorfberg zum sogenannten "Restlärchen". Hier erwartet den Wintersportler ein 2300 Meter langer, windgeschützter Hang, der für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner gleichermaßen geeignet ist und einen herrlichen Panoramablick bietet.

 

Kartitsch ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für viele Wanderungen, Berg- & Klettertouren, sowie Ausflüge in die umliegenden Täler. Das einzigartige Bergpanorama lädt zum Träumen ein, aber auch der einmalige und unvergleichbare Charme des Ortes lässt den Urlaub zum Erlebnis werden.

 

 

Sportzentrum Kartitsch

Am Eingang des Winkltals befindet sich das Sportzentrum Kartitsch. Dieses verfügt über:

 

  • Tennisplatz
  • Fußballplatz und Fun Court
  • Kneippanlage
  • Eislaufplatz im Winter
  • Dusch- & Umkleideräume
  • Parkplatz
  • Freizeitmöglichkeiten

    Impressum | Kontakt